Übernachtung im Leuchtturm: Romantik pur

Das Meer übt seine ganz eigene Faszination aus, der sich Reisende nur schwer entziehen können. Das gilt auch und ganz besonders über die Nordsee, die immer wieder erlebenswerte Naturgewalt vor unserer Haustür. Die Nordsee begeistert Wanderer und Radfahrer, Bade- und Kurgäste, Segler und Wassersportler gleichermaßen und lässt sich auf ganz unterschiedliche Weise erleben. Wer...

Nordisches Wetter

von der Nordseeküste bis nach Skandinavien Anders als die warmen Strände des Mittelmeeres können die Anrainer der Nordsee zwar mit schönen, aber deutlich kürzeren Sommern aufwarten. Frühling und Herbst sind notorisch unbeständig, und der Winter kann ausgesprochen stürmisch ausfallen. Dennoch ist der Aufenthalt an der Nordsee zu jeder Jahreszeit eine Freude. Die klare, sauerstoffreiche...

Roter Sand aus der Sahara

kein Namensgeber des Leuchtturms Der Leuchtturm Roter Sand ist wohl eines der bekanntesten Seezeichen der deutschen Nordseeküste. Reisenden war der Turm in der Außenweser fast hundert Jahre lang ein willkommener Anblick, der die bevorstehende Heimkehr signalisierte, für Auswanderer war er der letzte Gruß der deutschen Küste. Der beeindruckende Leuchtturm mit seinen unverwechselbaren Erkern zierte...

Flüge an die Nordsee

Die Nordsee ist nicht nur während der Sommermonate ein sehr attraktives Reiseziel, denn die weiten Küstenlandschaften entfalten auch im Herbst und Winter ihren ganz eigenen Reiz. Neben dem endlosen und immer wieder anderen Panorama der See kann die Nordsee und ihre Inseln mit ganz eigener Flora und Fauna, mit kulinarischen Besonderheiten und der ein...

Die Leuchttürme der Insel Hiddensee

Die Familien- und Kulturinsel Hiddensee ist ein beliebtes Reiseziel an der vorpommerschen Ostseeküste im Westen der Insel Rügen. Das malerische, autofreie Eiland mit seinen ruhigen Stränden, der Steilküste, Kiefernwäldern und der Dünenheide verzaubert mit vielen Naturschauspielen und maritimen Flair. Zu den sehenswerten Highlights gehören nicht nur die Künstlerkolonien mit der „Blauen Scheune“, dem Gerhart-Hauptmann-Haus...

Hinweis Übernachtung

Eine Übernachtung ist leider nicht mehr möglich und entsprechende Buchungsmöglichkeiten sind ausgeschlossen worden. Aus Sicherheitsgründen ist eine Übernachtung auf dem Leuchtturm nicht mehr gestattet. Informationen zum Leuchtturm Roter Sand finden sie hier. Alternativ haben sie die Möglichkeit, die Nordsee mit all ihren Facetten mit einem mydays Gutschein zu erleben. Es erwartet sie nach Wunsch ein romantisches Wochenende,...

Wanderwege in Ostfriesland

Wer schon immer mal Urlaub in Ostfriesland machen wollte, um die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen, wird direkt an der Nordsee Küste im äußersten Nordwesten Deutschlands die reizvollsten Momente erleben. Gerade als Wanderer bieten sich einem die einmaligen und naturnahen Möglichkeiten auf den ostfriesischen Inseln bis hin zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, dass...

Auswandern – Fernweh

Fremde Länder nicht nur besuchen, sondern dort leben, eintauchen in eine vollkommen andere Umgebung, Menschen kennenlernen, sich vielleicht auf eine gänzlich ungewohnte Lebensweise einlassen… Auswandern hat seine Reize...

Immer einen Ausflug wert

Den Leuchtturm Roter Sand und die Umgebung entdecken Was gibt es Schöneres, als seinen Urlaub oder seine Freizeit an der Nordsee zu verbringen. Der im Jahr 1885 fertiggestellte Leuchtturm Roter Sand ist zwar heutzutage nicht mehr in Betrieb, wird aber als Tagessichtzeichen in der Deutschen Bucht immer noch genutzt. Während des Sommers können Besucher...

Camping an der Nordsee

Wohnwagen und Caravan auf Campingplätzen entlang der Nordsee haben schon lange Zeit die einfachen Zelte fast vollständig ersetzt. Diejenigen, die sich heute für das Campen entscheiden, bevorzugen eine komfortable und private Umgebung. Campingplätze an der Nordsee werden von Jahr zu Jahr beliebter. In einer geradezu magischen und natürlichen Umgebung wurden viele Nordsee-Campingplätzen in den letzten Jahren...

Reiseideen an der Wesermündung

Wo einer der schönsten Flüsse Norddeutschlands seine Reise durch das Tiefland beendet, mündet er in ein weiteres Naturwunder: das Wattenmeer. Die Weser passiert alte Kulturlandschaften und Hafenstädte, die schon zur Zeit der Hanse Knotenpunkte für den Überseehandel waren. Sie fließt durch Obstgärten und Felder, um zu guter Letzt an der Nordseeküste in einer weiten...

Die Fischarten zum Angeln in der Nordsee

Die Nordsee bietet für Petri-Jünger und Gourmets ausreichend Potential für fangfrischen Fisch. Am besten kombiniert man das Angeln mit einem entspannten Urlaub an der Nordseeküste. Oftmals sind die Fangaussichten und die Wahl der Angelmethode in der Nordsee von der Jahreszeit abhängig. In diesem Artikel lernen Sie die wesentlichen Angelfische kennen und erfahren, wie und...

Die Nordsee

Geschichte, Entwicklung und heutige Nutzung Die Nordsee ist ein Schelfmeer am Rande des Atlantiks. Mit ihren durchschnittlich 94 Metern Tiefe ist sie zwar ein flaches Meer, aber Ihre Fläche von rund 575.000 m² ist größer als Frankreich. Insgesamt sieben Staaten gehört ein Teil der Nordsee Küstenlinie. Während in Deutschland, den Niederlanden und Dänemark die...

Wasser – was sonst?

Es ist wahrscheinlich das wichtigste in unserem ganzen Leben, es hält uns am Leben und gibt uns täglich neue Kraft – das Wasser. Der Mensch besteht, ebenfalls wie die Erdoberfläche, zu knapp 70% aus Wasser. Knapp 96% des vorhandenen Wassers ist Salzwasser und somit nicht zum Trinken geeignet. Aber warum trinken, wenn man damit...

Scroll to top